Beiträge mit dem Tag: "euro"

EZB möchte 500-Euro-Scheine abschaffen

Gauners Liebling

Die Forderung einer Gruppe von SPD-Abgeordneten, den 500-Euro-Schein aus dem Zahlungsverkehr zu nehmen, stößt offenbar auf Gehör. Laut EZB-Präsident Mario Draghi beschäftige sich das Direktorium seit geraumer Zeit mit diesem Thema als Mittel gegen den Terrorismus und die organisierte Kriminalität.

12345
Loading...Loading...

Gibt es schon bald keine 1- und 2-Cent-Münzen mehr?

Weniger Kleingeld, schlankere Geldbörsen

Jeder kennt es, fast jeden stört es. Nach einer Handvoll Bareinkäufe sammelt sich ein gefühltes Kilo an Bronzemünzen in den Geldbörsen. Vor allem unliebsame 1- und 2-Cent-Stücke eignen sich lediglich dazu, um beim nächsten Einkauf die Summe X,96 Euro passend auf den Tresen zu legen oder um kostengünstig das heimische Sparschwein zu füllen.

12345
Loading...Loading...

Wird es bald eine Bargeld-Obergrenze geben?

Transaktionen über 5.000 Euro verboten!

Diskussionen über die Abschaffung des Bargelds gibt es seit Anbeginn der Digitalisierungs-Welle. Zahlreiche Angebote wie Mobile Payment und kontaktloses Bezahlen bauen auf diesem Trend auf. Zwar ist eine komplette Abschaffung des Bargelds in naher Zukunft unwahrscheinlich, die dazu notwendige Infrastruktur ist aber bereits intakt. In zehn Jahren kein Bargeld mehr?

12345
Loading...Loading...

Neue 20-Euro-Gedenkmünze mit Rotkäppchen-Motiv

Eine attraktive Geldanlage?

Die Bundesregierung bringt ab Februar erstmals eine neue silberne 20-Euro-Gedenkmünze heraus. Als Motiv dienen Rotkäppchen und der böse Wolf. Die Ausgabe der bisherigen 10-Euro-Sondermünze wird somit eingestellt. Im Inland gilt sie als gesetzliches Zahlungsmittel und muss somit von jedermann in Deutschland angenommen werden.

12345
Loading...Loading...

Kaufland akzeptiert wieder die D-Mark

Einkaufen für Nostalgiker

Die gute alte D-Mark. Zu Zeiten der Euro-Krise wünscht sich so manch einer die alte Landeswährung zurück. Vor 14 Jahren (2002) wurde der Euro als einheitliche Währung innerhalb der Europäischen Union eingeführt, dennoch befinden sich noch heute knapp 13 Milliarden DM im Umlauf.

12345
Loading...Loading...

Teurer Winterurlaub in der Schweiz

Kaufkraft auf niedrigem Niveau

Wer seinen Winterurlaub in der Schweiz verbringen möchte, muss nach wie vor tief in die Tasche greifen. Zwar liegt der Wechselkurs seit Aufhebung der Eurobindung Anfang des Jahres bei etwa eins zu eins, die Kaufkraft bei unseren Nachbarn liegt dennoch bei gerade einmal 60 Cent pro Euro.

12345
Loading...Loading...