Bauzins noch immer auf historischem Tief

©Romolo Tavani - stock.adobe.com

Bauzins noch immer auf historischem Tief

Noch immer befinden sich die Zinsen für langfristige Baudarlehen in Deutschland auf Talfahrt. Mit einem durchschnittlichen Zins von effektiven 1,76 % wurde im September ein neues Jahrestief für Darlehen mit einer Zinsbindung von 15 Jahren erreicht, so das Vergleichsportal Biallo. Auch längerfristige Kredite für bis zu 20 Jahre liegen nur minimal darüber. Kurzfristige Darlehen schlagen in der Regel mit unter einem Prozent zu Buche.

Da die EZB erst kürzlich andeutete, den Leitzins in diesem Jahr nicht mehr anheben zu wollen, dürfte sich bis Anfang 2019 nichts an diesen Zahlen ändern.

Bauzins vor 10 Jahren

Wer sich für die Zinsentwicklung der letzten Jahre interessiert, wird auf bauzins.org fündig. Hier kann nach Angabe der gewünschten Sollzinsbindung (es kann noch eine weitere angegeben werden) und der Bestimmung eines Zeitraums ein Chart generiert werden, der die Entwicklung illustriert.

via bauzins.org

 

Haben Sie vor zu bauen?

Loading ... Loading ...

 

InfoBox

Sie möchten Ihr Traumhaus zur Wirklichkeit werden lassen? Wir helfen Ihnen gerne. Jetzt unverbindliches Angebot einholen: lp.degussa-bank.de/immobilienfinanzierung

Ihr Kommentar

Mit Absenden des Formulares nehme ich Ihre Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.

Ihr Kommentar ist öffentlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *