Beiträge mit dem Tag: "krankenkasse"

Blutzuckermessung in Echtzeit sorgt für bessere Lebensqualität

Heute ist Weltdiabetestag 2017

Rund 6 Millionen Bundesbürger kontrollieren oft mehrmals täglich ihren Blutzuckerwert. Dazu müssen sie sich in die Fingerkuppe stechen, damit ein Teststreifen am Messgerät einen Tropfen Blut aufnehmen kann. Komfortabler und zuverlässiger erfasst ein neues System mit kontinuierlicher Messung in Echtzeit auch kurzzeitige Schwankungen. Hierbei übermittelt ein Sensor unter der Haut den aktuellen Gewebezucker an einen Empfänger wie […]

12345
Loading...Loading...

Was wirklich von der Rente bleibt

Schauen Sie genau hin

Wenn Sie als Erwerbstätiger Ihre Renteninformation regelmäßig von der Deutschen Rentenversicherung bekommen, sollten Sie genau hinschauen. Denn eine entscheidende Frage bleibt dort unbeantwortet: Von welchem Rentenbetrag können Sie fest ausgehen? Eine halbwegs verbindliche Auskunft liefert die Zahl zur bisher erreichten Rentenanwartschaft. Alle weiteren Werte sind leider unsicher.

12345
Loading...Loading...

Krankengeld – Wer zahlt bei längerer Arbeitsunfähigkeit?

Gesundheitsreport 2015

Im vergangenen Jahr waren deutsche Arbeitnehmer durchschnittlich 12,3 Tage krankgeschrieben. Das geht aus dem Gesundheitsreport 2015 der DAK-Gesundheit hervor. Ist man weniger als sechs Wochen bzw. 42 Tage am Stück arbeitsunfähig, greift die Lohnfortzahlung. Doch was geschieht, wenn man durch einen schwerwiegenden Unfall noch länger ans Bett gefesselt ist?

12345
Loading...Loading...

Krankenkassenwechsel – Lohnt sich das für mich?

Das müssen Sie beachten!

In Deutschland ist jeder Bürger dazu verpflichtet, sich einer Krankenversicherung anzuschließen, welche steht ihm jedoch frei. Ab einem bestimmten Jahreseinkommen kämen auch private Versicherer in Frage. Zum 01.01.2015 wurden die Beitragsätze der gesetzlichen Krankenkassen in festgelegter Höhe gesenkt. Vor 2015 betrug der Beitragssatz noch 15,5 Prozent und seit dem 1.

12345
Loading...Loading...

Privatversicherte dürfen auch

Tarifwechsel zahlt sich aus

Bislang mussten privat Krankenversicherte bei einem Tarifwechsel hartnäckig sein. Nur widerwillig haben die Krankenversicherer einen Wechsel bei Bestandskunden vorgenommen. Obwohl dies in § 204 Versicherungsvertragsgesetz (VVG) klar geregelt ist. Der Paragraph besagt, dass bei einem Tarifwechsel erworbene Rechte und die Altersrückstellungen angerechnet werden müssen.

12345
Loading...Loading...

NEU!

Die WorksiteCommunity

 

Aktuelle Themen

Gemeinsame Vorteile

Wichtige Events

jetzt mitreden