5 Lebensmittel, die den Fokus und die Konzentration verbessern

5 Lebensmittel, die den Fokus und die Konzentration verbessern

Die Nahrung ist der Treibstoff, der Ihre Energie reguliert und die Konzentration beeinflusst. So wie Sie keinen Essig in ihr Auto tanken würden, um es zum Laufen zu bringen, so sollten sie auch keine Unmengen an Süßigkeiten zu sich nehmen, um ihrem Körper zu mehr Leistung im Alltag zu verhelfen. Lebensmittel haben die Fähigkeit, Ihre geistige Klarheit, Konzentration, Stimmung und Erinnerung zu beeinflussen. Damit Sie im hektischen Büroalltag nicht den Kopf verlieren, haben sich folgende fünf Lebensmittel zur Verbesserung der allgemeinen Konzentration bewährt.

 

Blaubeeren

Studien zeigen, dass  Blaubeeren die Konzentration und Erinnerung für bis zu fünf Stunden steigern, denn die Antioxidantien in Blaubeeren stimulieren den Blutfluss und Sauerstoff zu Ihrem Gehirn – und halten somit den Geist frisch 😉

 

Grüner Tee

Das Grüner Tee hilft, sich besser zu fokussieren, liegt am Koffein und am L-Theanin. Das Koffein wachhält und somit den Fokus verbessert, ist allgemein bekannt. L-Theanin ist ein Stoff, der die Fähigkeit zur Reduktion physischer und mentaler Stressreaktionen fördert. Damit ist Grüner Tee ein empfehlenswertes Arbeits-Getränk.

 

Avocados

Avocados verbessern den Blutfluss ins Herz und ins Gehirn. Durch den erhöhten Blutfluss fällt Ihnen das Denken leichter. Auch der hohe Ballaststoffanteil in Avocados sorgt für langanhaltende Energie.

 

Grünes Blattgemüse

Grünes Blattgemüse besteht aus vielen Antioxidantien, die Ihr Gehirn schützen und die Denkleistung erhöhen können. Weiterhin enthält grünes Blattgemüse viele B-Vitamine, die bewiesener Maßen den Fokus, die Erinnerung und die allgemeine Gesundheit verbessern. Da sollte der Griff zum Spinat und Salat in der Mittagspause nicht mehr schwer fallen.

Kleiner Tipp: Je dunkler das Gemüse, desto besser.

 

Wasser

Wenn Sie Ihren Fokus verbessern wollen, sollten Sie genügend Wasser trinken, da es dem Gehirn die Energie für alle Funktionen liefert und das Denk- und Gedächtnisvermögen fördert. Jede einzelne Funktion im Körper hängt vom Wasser ab, daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass man tagsüber ausreichend trinkt. Erwachsene sollten über Getränke ca. 1 – 1,5 Liter pro Tag zu sich nehmen. Zusätzlich nimmt man auch Flüßigkeit über die Nahrung auf – Gemüse und Kartoffeln bestehen bspw. aus rund 70 Prozent Wasser.

Tipp: Halten Sie die Wasserflasche griffbereit am Arbeitsplatz, dann fällt das Trinken leichter.

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar ist öffentlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ähnliche Artikel